Film


Töte alle und kehr allein zurück

Töte alle und kehr allein zurück

(Ammazzali tutti e torna solo!)

Enzo G. Castellari

 



Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Italienisch
Produktionsland : Italien
Länge (Minuten) : 1 Stunde 40 Minuten

Kurzbeschreibung


»Töte alle und kehr allein zurück« ist ein Western und Italowestern von Enzo G. Castellari. 1968 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Alfonso Rojas, Furio Meniconi und Hércules Cortés.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Enzo G. Castellari
Produktion : Edmondo Amati
Drehbuch : Tito Carpi, Francesco Scardamaglia, Joaquín Luis Romero Marchent, Enzo G. Castellari
Kamera : Alejandro Ulloa
Schnitt : Tatiana Casini Morigi
Filmmusik : Francesco De Masi
Darsteller :
Chuck Connors Clyde McKay
Frank Wolff Captain Lynch
Franco Citti Hoagy
Leo Anchóriz Deker
Giovanni Cianfriglia Blade
Alberto Dell'Acqua Kid
Hércules Cortés Bogard
Furio Meniconi Buddy
Alfonso Rojas Sergeant
John Bartha Captain des Gefangenenlagers



Linktipp: »Italowestern« als Genre haben auch