Kritikatur - Das Kulturportal

Artikel



Englisch

Englisch

 



Übersicht


Typ : Sprache
Stichwort : Indoeuropäisch
 
 
 





- Literatur -

»Englisch« als Thema


          
          
          





»Englisch« als Originalsprache


          
          
          

          
          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Englisch« als Originalsprache


Panik
Panik
(Jason Starr)
     
wie alle Thriller von Jason Starr bietet auch Panik eine spannende Geschichte mit zuweilen etwas zu stereotypen Charakteren, alles in einer sehr flüssig lesbaren Sprache

Der Report der Magd
Der Report der Magd
(Margaret Atwood)
     
Wer, wie ich, nur einen von Atwoods Romanen (Das Jahr der Flut) gelesen hatte, ahnte, was ihn bei diesem Buch erwartete. Was ich aber dann während der Lektüre erlebte, brachte mich oftmals aus der Fassung. Aus fast Orwellscher Sicht schildert die Autorin ein unheilvolles Zukunftsszenario, das der Welt da droht.

Ein verheissenes Land
Ein verheissenes Land
(Barack Obama)
     
Ein beeindruckend geschriebenes Buch, dieser erste Band der Obama-Autobiographie. Seine Herkunft und wie er das wurde, was er erreicht hat, sowie die ersten vier Jahre seiner Präsidentschaft schildert er mit viel Sachverstand und Empathie. Dabei erfährt der Leser nicht nur zahlreiche persönliche Details über ihn und seine Familie, sondern er durchlebt in seiner Begegnung mit vielen Persönlichkeiten des Öffentlichen Lebens zugleich ein wahrhaft tiefgreifendes politisches Repetitorium. Zu keiner Zeit kam bei mir während der mehr als 1.000 Seiten umfassenden Lektüre auch nur der Hauch einer unkonzentrierten Langeweile auf.



Durchschnittscharakteristik mit »Englisch« als Originalsprache (442 Charakteristiken)


Anspruch
Wissen
  5.4
4.3
    Liebe
Humor
  4.1
3.1
    Erotik
Spannung
  1.8
5.6
    Unterhaltung
Transzendenz
  7.2
3
   







- Musik -

»Englisch« als Originalsprache


          
          

          







- Film -

»Englisch« als Originalsprache


          
          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Englisch« als Originalsprache


Höhenkoller
Höhenkoller
(Mel Brooks)
     
Man muss schon Hitchcockfan sein, sehr einfache Gags mögen oder ein Faible für Filme aus dieser Zeit haben, um an Höhenkoller größeren Gefallen zu finden. Simple Story, simple Gags in zum Teil sehr stimmigen und an Hitchcockfilme erinnernde Bilder.

Hot Shots!
Hot Shots!
(Jim Abrahams)
     
Gags, Gags, Gas und eine lose Handlung am Fliegerhorizont

Hot Shots! Der zweite Versuch
     
Die Rambo-II-Persiflage ist deutlich anspielungsreicher und von der Geschichte griffiger als der erst Teil. Für Freunde des etwas gehobeneres Klamauks zu empfehlen.








- Hörbuch -


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Englisch« als Originalsprache


Fringe
Fringe
(Alex Kurtzman)
     








- Serie -

Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Englisch« als Originalsprache


Sherlock
Sherlock
(Paul McGuigan)
     
Die Person Sherlock Holmes wird hier samt Dr. Watson in die Jetztzeit versetzt, und löst knifflige Fälle mit atemberaubender und fulminanter Gehirnakrobatik. Herrlich arrogant, raffiniert, böse und sehr englisch. Die elegante und ausgefeilte Sprache ist besonders im Original ein Höchstgenuss, nicht zuletzt wegen der überaus klangvollen und sonoren Stimme des Hauptdarstellers. Großes Suchtpotenzial und ein diebisches Vergnügen.









»Englisch« als Muttersprache (Auswahl)