Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Japanisch

Kurzbeschreibung


Eiji Yoshikawa war ein Autor. Er wurde 1892 in Kanagawa Prefecture geboren und verstarb 1962 in Tokio. Ein bekanntes Werk ist »Musashi«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- zählt zu den gefürchtetsten und meistgelesenen Schriftstellern Japans
- geboren als Hidetsugu Yoshikawa
- Verlassen der Schule mit 11, aufgrund des geschäftlichen Scheiterns seines Vaters
- Arbeit auf den Docks von Yokohama, hatte einen beinahe tödlichen Unfall
- Umzug nach Tokio mit Ausbildung in einem Lackiergeschäft
- 1923 Heirat mit Yasu Akazawa, Miterleben des Erdbebens Great Kantō
- Korrespondent im Krieg mit China
- Scheidung
- Heirat mit Fumiko Ikedo
- Niederlassen in Yoshino


  


Bibliografie


1981 Musashi Roman


1 Treffer

Samurai
Samurai
(Hiroshi Inagaki)




Übersetzer der Werke


Werner Peterich   (1)



Links


Eiji Yoshikawa im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Tokio« als Sterbeort haben auch




Literatur




Gut bewertet




Produktwelt




Literatur
Gut bewertet
Produktwelt