Person


Heinemann, Doris

Doris Heinemann


 



Übersicht


Tätigkeit : Übersetzerin
 
 
 


Kurzbeschreibung


Doris Heinemann ist eine Übersetzerin. Sie hat Texte übersetzt von Delphine de Vigan, Théophile Gautier und Martin Winckler.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

JahrAutorWerkGattung
2009    Delphine de Vigan    No & Ich       Roman
2013    Delphine de Vigan    Das Lächeln meiner Mutter      
2013    Martin Winckler    Es wird leicht, du wirst sehen       Roman
2015    Théophile Gautier    Der Haschischklub       Erzählung
2016    Delphine de Vigan    Nach einer wahren Geschichte       Roman
2017    Delphine de Vigan    Tage ohne Hunger       Roman
2018    Delphine de Vigan    Loyalitäten       Roman
2020    Delphine de Vigan    Dankbarkeiten       Roman


Übersetzungen erschienen in den Verlagen


DuMont Buchverlag (7)
Droemer Knaur (3)
Kunstmann (1)
Droemer (1)
Knaur (1)
Ripperger & Kremers (1)



Doris Heinemann im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Übersetzerin« als Tätigkeit haben auch