Artikel


Deutscher Krimi Preis

 



Übersicht


Typ : Literaturpreis
 




1992    2. Platz   Ein Mann, ein Mord (Jakob Arjouni)   
1993    1. Platz   Selbs Betrug (Bernhard Schlink)   
1997    3. Platz   Auferstehung der Toten (Wolf Haas)   
1999    1. Platz   Komm, süßer Tod (Wolf Haas)   
2000    2. Platz   Silentium (Wolf Haas)   
2000    3. Platz   Die Frau mit den Regenhänden (Wolfram Fleischhauer)   
2003    2. Platz   Ein perfekter Freund (Martin Suter)   
2005    2. Platz   Der Schwarm (Frank Schätzing)   
2007    1. Platz   Tannöd (Andrea Maria Schenkel)   
2007    2. Platz   Die Süße des Lebens (Paulus Hochgatterer)   
2008    1. Platz   Kalteis (Andrea Maria Schenkel)   
2008    3. Platz   Das Schweigen (Jan Costin Wagner)   
2009    3. Platz   Mariaschwarz (Heinrich Steinfest)   


1989    1. Platz   Die schwarze Dahlie (James Ellroy)   
1992    1. Platz   Stadt der Teufel (James Ellroy)   
1993    2. Platz   Denn am Sabbat sollst du ruhen (Batya Gur)   
1995    1. Platz   Das Wittgenstein-Programm (Philip Kerr)   
1995    2. Platz   Fräulein Smillas Gespür für Schnee (Peter Høeg)   
1995    3. Platz   Weißes Leuchten (James Lee Burke)   
1997    2. Platz   Ein amerikanischer Thriller (James Ellroy)   
1998    3. Platz   Die Rothaarige (James Ellroy)   
1999    2. Platz   Die fünfte Frau (Henning Mankell)   
1999    3. Platz   Out of Sight (Elmore Leonard)   
2001    3. Platz   Mittsommermord (Henning Mankell)   
2001    3. Platz   Kein Kinderspiel (Dennis Lehane)   
2002    3. Platz   Regenzauber (Dennis Lehane)   
2004    1. Platz   Fliehe weit und schnell (Fred Vargas)   
2005    2. Platz   Falsche Opfer (Jan Arnald)   
2006    1. Platz   1974 (David Peace)   
2006    2. Platz   Das Herz des Jägers (Deon Meyer)   
2006    3. Platz   Tiefer Schmerz (Jan Arnald)   
2007    2. Platz   Train (Pete Dexter)   
2008    1. Platz   Driver (James Sallis)   
2008    3. Platz   Der Grenzgänger (Matti Rönkä)   
2009    3. Platz   Weißer Schatten (Deon Meyer)   
2010    1. Platz   Tokio im Jahr Null (David Peace)   
2010    2. Platz   Kap der Finsternis (Roger Smith)   
2010    3. Platz   Jack Taylor fliegt raus (Ken Bruen)   
2011    1. Platz   Tage der Toten (Don Winslow)   
2012    2. Platz   Zeit des Zorns (Don Winslow)   






- Literatur -

»Deutscher Krimi Preis« als Preis in der Literatur (Auswahl)




»Deutscher Krimi Preis« als Preis


          
          
          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Deutscher Krimi Preis« als Preis


1974
1974
(David Peace)
     

Tannöd
Tannöd
(Andrea Maria Schenkel)
     
originell, unterhaltend, spannend, deprimierend
Ging erst beim 2. Leseversuch gut. Man muss gut aufpassen um zu verstehen wer der Mörder ist und darf sich nicht von den Dialekten der Figuren abschrecken lassen.

Der Schwarm
Der Schwarm
(Frank Schätzing)
     
War spannungsgeladen und hat mich sehr mitgenommen. Der Autor muss eine Wahnsinns - Recherche betrieben haben. Sehr lehrreich!