Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Stichwort : Literaturverfilmung
Produktionsland : USA
Literaturvorlage : Fight Club
Länge (Minuten) : 2 Stunden 19 Minuten
Thema : Dissoziative Identitätsstörung
Besondere Liste : 1001 Filme

Kurzbeschreibung


»Fight Club« ist ein Thriller (Film) von David Fincher. 1999 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Bob Stephenson, Holt McCallany und Eion Bailey.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : David Fincher
Produktion : Art Linson, Ross Grayson Bell, Ceán Chaffin
Drehbuch : Jim Uhls
Kamera : Jeff Cronenweth
Schnitt : James Haygood
Filmmusik : The Dust Brothers
Darsteller :
Edward Norton Protagonist/Erzähler
Brad Pitt Tyler Durden
Helena Bonham Carter Marla Singer
Meat Loaf Robert „Bob“ Paulson
Zach Grenier Richard Chesler
Jared Leto Angel Face
David Andrews Thomas
Bob Stephenson Flughafen-Sicherheitsbeamter
Holt McCallany The Mechanic
Eion Bailey Ricky
Matt Winston Priesterseminar-Student


Synchronisation


Jahr der Synchronisation : 1999
Synchronregie : Frank Schaff
Synchronstudio : Interopa Film GmbH
Synchronsprecher :
Darsteller Sprecher
Edward Norton     Andreas Fröhlich
Brad Pitt     Tobias Meister
Helena Bonham Carter     Sandra Schwittau
Meat Loaf     Stefan Fredrich
Zach Grenier     Bernd Rumpf
Jared Leto     Julien Haggège
David Andrews     Bernd Schramm
Bob Stephenson     Peter Reinhardt
Holt McCallany     Thomas Nero Wolff
Eion Bailey     Simon Jäger



Literaturvorlage


Fight Club
Fight Club
(Chuck Palahniuk)
3 Kurzkritiken
1 Charakteristik



Kurzkritiken


     
"Erst machen wir Jobs, die wir hassen, dann kaufen wir uns Scheiße, die wir nicht brauchen."

     
zu seinem Erscheinen war ich stark beeindruckt von dem Streifen

     
"Das Kondom ist der gläserne Pantoffel unserer Zeit..."

     
wird nie langweilig

     

     

     

     

     




Linktipp: »USA« als Produktionsland haben auch