Film


28 Tage später

28 Tage später

(28 Days Later)

Danny Boyle

 



Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Produktionsland : Großbritannien
Länge (Minuten) : 1 Stunde 53 Minuten
Thema : Virus, Zukunftsvision
Ort : London, England

Kurzbeschreibung


»28 Tage später« ist ein Horrorfilm, Zombiefilm und Dystopie von Danny Boyle. 2002 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Alexander Delamere, Kim McGarrity und Alex Palmer.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Danny Boyle
Produktion : Andrew MacDonald
Drehbuch : Alex Garland
Kamera : Anthony Dod Mantle
Schnitt : Chris Gill
Filmmusik : John Murphy
Darsteller :
Cillian Murphy Jim
Naomie Harris Selena
Megan Burns Hannah
Brendan Gleeson Frank
Christopher Eccleston Major Henry West
Noah Huntley Mark
Christopher Dunne Jims Vater
Emma Hitching Jims Mutter
Alexander Delamere Mr. Bridges
Kim McGarrity Mr. Bridges’ Tochter
Alex Palmer Aktivist
Bindu De Stoppani Aktivist
Jukka Hiltunen Aktivist
David Schneider Wissenschaftler
Toby Sedgwick infizierter Priester



Linktipp: »England« als Ort haben auch