Literarisches Werk


Das verlorene Symbol

Das verlorene Symbol

(The Lost Symbol)

Dan Brown

 



Übersicht


Originalsprache : Englisch
Genre : Thriller (Literatur)
Umfang : ca. 752 Seiten
Thema : Freimaurer, Verschwörung
Ort : Washington, USA
Verlag : Bastei Lübbe Verlag

Kurzbeschreibung


»Das verlorene Symbol« ist ein Roman von Dan Brown. 2009 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Kurzkritiken


     
anstrengend, spannend
gut...an einigen Stellen spannend, aber nicht das, was ich mir nach einer Leseprobe versprochen hatte, schon gar nicht nach "Illuminati" oder "Sakrileg". ..es ist an manchen Stellen zu anstrengend.

     
nachhaltig, eröffnend, anstrengend, spannend
Robert Langdons drittes Abenteuer lässt tief einblicken in eine Welt, die es zum Teil tatsächlich gibt...guter Lesestoff!



Ausgaben


lieferbare Ausgaben
Das verlorene Symbol
Bastei Lübbe Verlag, 2011, 752 S., 9783404160006
14,00 €

Bestellen
nicht mehr lieferbar
Das verlorene Symbol
Bastei Lübbe Verlag, 2009, 765 S., 9783785723883




Linktipp: »Verschwörung« als Thema haben auch