Übersicht


Tätigkeit : Autorin
Werke erschienen auf : Englisch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Curtis Sittenfeld ist eine Autorin. Sie wurde 1975 in Cincinnati geboren. Ein bekanntes Werk ist »Eine Klasse für sich«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- zweites von vier Kindern
- Mutter war Elizabeth Sittenfeld, Kunstgeschichtslehrerin
- Vater war Paul G. Sittenfeld, ein Anlageberater
- Besuch der Seven Hills School
- Besuch der Groton School in Massachusetts
- 1993 Schulabschluss
- Besuch des Vassar College in Poughkeepsie
- Wechsel zur Stanford Universität in Palo Alto, Studium Kreatives Schreiben
- Erhalt ihres B.A.
- Umzug nach Charlotte in North Carolina
- Schreiberin für "The Charlotte Observer"
- Umzug nach Boston, Stelle beim Fast Company Magazine
- Umzug nach Iowa, Besuch des Iowa Writers' Workshop
- Stelle bei Prairie Lights, einem Buchladen
- 2003-2005 Englischlehrerin an der St. Albans School


2006 Eine Klasse für sich Roman



Verena von Koskull   (1 Übersetzung)



Curtis Sittenfeld im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »USA« als Geburtsland haben auch