Übersicht


Stichwort : Cherokee
Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Englisch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Craig Kee Strete ist ein Autor. Er wurde 1950 in Fort Wayne geboren. Ein bekanntes Werk ist »Uns verbrennt die Nacht«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- Zugehörigkeit zum Stamm der Cherokee
- Treffen mit Jim Morrison im Alter von Abschluss Master of Fine Arts an der University of California at Irvine
- Assistenzprofessor für Englisch an der East Stroudsburg University


1982 Uns verbrennt die Nacht Roman



Teja Schwaner   (1 Übersetzung)



Craig Kee Strete im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »USA« als Geburtsland haben auch