Film


Invictus

Invictus

-Unbezwungen-
(Invictus)

Clint Eastwood

 



Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Produktionsland : USA
Länge (Minuten) : 2 Stunden 10 Minuten
Thema : Rugby, Apartheit
Person : Nelson Mandela
Ort : Südafrika

Kurzbeschreibung


»Invictus« ist ein Filmdrama und Sportfilm von Clint Eastwood. 2009 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Robert Hobbs, Tony Kgoroge und Patrick Holland.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Clint Eastwood
Produktion : Clint Eastwood
Drehbuch : Anthony Peckham
Kamera : Tom Stern
Schnitt : Joel Cox
Filmmusik : Kyle Eastwood, Michael Stevens
Darsteller :
Morgan Freeman Nelson Mandela
Matt Damon Francois Pienaar
Scott Eastwood Joel Stransky
Zak Feaunati Jonah Lomu
Langley Kirkwood George
Grant L. Roberts Ruben Kruger
Bonnie Henna Zindzi
Rolf E. Fitschen Naka Drotske
Sean Cameron Michael Springbok-Manager
Matthew Dylan Roberts Kabinettsminister
Patrick Walton Jr. Kitch Christie (Springbok-Trainer)
Marguerite Wheatley Nerine Winter
Robert Hobbs Willem
Tony Kgoroge Jason Tshabalala
Patrick Holland Jim Fleming (Stimme)
Patrick Mofokeng Linga Moonsamy
Matt Stern Hendrick Booyens
Mike Falkow Stadionsprecher
Stelio Savante Rugby-Kommentator
Vaughn Thompson Rudolph Straeuli
Charl Engelbrecht Garry Pagel
Graham Lindemann Kobus Wiese
Julian Lewis Jones Nelson Mandelas Leibwächter



Linktipp: »Filmdrama« als Genre haben auch