Übersicht


Stichwort : Originalhörspiel
Produktionsfirma : WDR
Literaturvorlage : Clevergirl
Länge (Minuten) : 52 Minuten

Kurzbeschreibung


»Clevergirl« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 2021. Regie führte Claudia Johanna Leist. Sprecher sind u.a. Carlos Lobo, Constantin Hochkeppel und Marina Galic.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Claudia Johanna Leist
Hördramaturgie : Ulla Illerhaus
Komposition : Rainer Quade
Sprecher :
Leni Kramer
Theo Burkholder
Sophie Hackenberger
Olivia Leiße
Moritz Führmann
Marina Galic
Constantin Hochkeppel
Carlos Lobo
Jean-Paul Baeck


Literaturvorlage


Clevergirl
Clevergirl
(Hartmut El Kurdi)




Inhalt


Superus 4 ist nicht nur der Heimatplanet von Angstmän, dem größten Schisser des Universums, sondern auch seiner Schwester Clevergirl, die nur leider nichts davon weiß, denn sie lebt, im Gegensatz zu Angstmän, auf der Erde.
Clevergirl ist bei einer ganz normalen deutschen Familie aufgewachsen. Hier heißt sie Aylin, ist 10 Jahre alt, ziemlich taff und kann verflucht gut rechnen.
Auf Superus 4 sind miese Diktatoren an die Macht gekommen. Sie haben nicht nur die Schulen, Unis und Bibliotheken geschlossen, sondern sie setzen auch eine Verblödungskanone ein, um die Superrusser Bevölkerung gefügig und - klar - blöd zu halten. Deshalb klaut Angstmän ein Raumschiff und überzeugt seine Schwester, eine intergalaktische Rettungsaktion zu starten.


Linktipp: »Hörspiel« als Hörbuchtyp haben auch