Hörspiel


Schlimme Liebschaften

Schlimme Liebschaften

Claude Pierre Salmony

 



Übersicht


Stichwort : Literaturbearbeitung
Produktionsfirma : DRS
Literaturvorlage : Gefährliche Liebschaften
Länge (Minuten) : 2 Stunden 10 Minuten

Kurzbeschreibung


»Schlimme Liebschaften« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 1978. Regie führte Claude Pierre Salmony. Sprecher sind u.a. Renate Schroeter, Christoph Bantzer und Sunnyi Melles.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Claude Pierre Salmony
Hörspielbearbeitung : Claude Pierre Salmony
Komposition : A.-E.-M. Grétry
Sprecher :
Renate Schroeter Frau von Merteuil
Christoph Bantzer Herr von Valmont
Sunnyi Melles Cecile Volanges
Eva Maria Duhan Frau von Volanges
Eleonore Weisgerber Praesidentin Tourvel
Hanna Burgwitz Frau von Rosemonde
Reinhard Sannemann Ritter Danceny
Eva Maria Hofmann Sophie Carnay


Literaturvorlage


Gefährliche Liebschaften
Gefährliche Liebschaften
(Pierre A. Fr. Choderlos de Laclos)
1 Kurzkritik




Linktipp: »Literaturbearbeitung« als Stichwort haben auch