Literarisches Werk


Leb' wohl, Berlin

Leb' wohl, Berlin

(Goodbye to Berlin)

Christopher Isherwood

 



Übersicht


Originalsprache : Englisch
Umfang : ca. 243 Seiten
 
Besondere Liste : Meyers Kleines Lexikon - Literatur, 1001 Bücher, All-TIME 100 Novels, The Guardian 1000 Novels, 501 Must-Read Books
Verlag : List Taschenbuch
 


Kurzbeschreibung


»Leb' wohl, Berlin« ist ein Roman von Christopher Isherwood. 1939 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Figuren


Sally Bowles
Brian Roberts
Conferencier
Maximilian von Heune
Fritz Wendel



Cabaret
Cabaret
(Bob Fosse)
Filmmusical




Leb' wohl, Berlin
Leb' wohl, Berlin
(Stéphane Bittoun, Gerlinde Engelhardt)




Susanne Rademacher (1949)
Kathrin Passig, Gerhard Henschel (2014)



Leb wohl, Berlin
Leb wohl, Berlin
(Christopher Isherwood)

List Taschenbuch, 2004, 250 S., Kt.