Kritikatur - Das Kulturportal

Person


Neudecker, Christiane

Christiane Neudecker

 



Übersicht


Tätigkeit : Autorin
Staatsangehörigkeit : Deutschland
Werke erschienen auf : Deutsch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Christiane Neudecker ist eine Autorin. Sie wurde 1974 in Erlangen geboren. Bekannte Werke sind »Sommernovelle«, »In der Stille ein Klang« und »Boxenstopp«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- studierte Theaterregie an der "Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch" und lebt als freie Schriftstellerin, Librettistin und Regisseurin in Berlin
- seit 2001 arbeitet sie mit dem Künstlernetzwerk phase7 zusammen
- die Deutsche Oper Berlin eröffnete 2013 mit Neudeckers Libretto zu "Himmelsmechanik - eine Entortung" ihre Spielzeit.


2005 In der Stille ein Klang Erzählsammlung
2013 Boxenstopp Roman
2015 Sommernovelle Roman



Christiane Neudecker im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Frau« als Geschlecht haben auch