Kritikatur - Das Kulturportal

Person


Ziegler, Caspar

Caspar Ziegler

 



Übersicht


Epoche : Barock
Tätigkeit : Autor
 
 
 


Kurzbeschreibung


Caspar Ziegler ist ein Autor. Er wurde 1621 in Leipzig geboren.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- Jurist, Dichter und Komponist
- Vater war Caspar Ziegler, Rechtsgelehrter und Bürgermeister
- Mutter Anna, geborene Walter
- adliger Abstammung
- Fall von einer Wendeltreppe im Alter von drei
- Jugendjahre in Leipzig
- erwarb sich selbst umfassende Ausbildung
- Studium an der Universität Leipzig
- 1638 Baccalaureus der Philosophie
- 1641 Besuch der Universität Wittenberg
- Rückkehr nach Leipzig aus finanziellen Gründen
- 1643 Magistergrad
- Besuch der Vorlesungen von Hieronymus Kronmeyer und Johann Hülsemann
- 1652 Beginn eines juristischen Studiums
- Promotion in Jena zum Doktor der Rechtswissenschaften
- Berufung zur Universität Wittenberg
- gelangte in das Hofgericht und an den Schöppenstuhl
- 1657 Aufstieg zum Professor Digesti infortiate et novi
- 1658 Aufstieg zum Professor Dignesti veteris
- 1659 Aufstieg zum Professor des Kodes
- 1662 Ordinat der Juristenfakultät, Rat am Apellationsgericht
- 1664 Übernahme eines Sitzes am Wittenberger Konsistorium
- Beinbruch, starb nach einem Fieberanfall
- Beisetzung des Leichnams in der Wittenberger Schlosskirche


Linktipp: »Mann« als Geschlecht haben auch