Kritikatur - Das Kulturportal

Person


Sönmez, Burhan

Burhan Sönmez

 



Übersicht


Tätigkeit : Autor
Staatsangehörigkeit : Türkei
Werke erschienen auf : Türkisch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Burhan Sönmez ist ein Autor. Er wurde 1965 in Haymana geboren. Ein bekanntes Werk ist »Istanbul Istanbul«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Burhan Sönmez wurde 1965 in Zentralanatolien geboren und wuchs sowohl mit der kurdischen als auch der türkischen Sprache auf. Er studierte Jura in Istanbul. Sönmez war Mitglied des türkischen Menschenrechtsvereins IHD und Gründungsmitglied der demokratischen StiftungTAKSAV. Bei einem Übergriff durch die Polizei wurde er 1996 in der Türkei schwer verletzt und anschließend dank der Freedom-from-Torture-Stiftung in England medizinisch versorgt. Er unterrichtet an der Middle East Technical University in Ankara, schreint für verschiedene unabhängige Medien und ist aktives Mitglied des türkischen und englischen PEN. Burhan Sönmez lebt mit seiner Familie in Istanbul und Cambridge. Seine preisgekrönten Romane erscheinen inzwischen in über zwanzig Ländern.


2015 Istanbul Istanbul Roman



Sabine Adatepe   (1 Übersetzung)



Linktipp: »1965« als Geburtsjahr haben auch