Film


Jack and the Giants

Jack and the Giants

(Jack the Giant Slayer)

Bryan Singer

 



Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Produktionsland : USA
Länge (Minuten) : 1 Stunde 54 Minuten
Thema : Riese, Königreich, Intrige, Entführung, Rettungsaktion, Befreiung, Angriff, Verteidigung
Figur : Prinzessin, Bauer, König

Kurzbeschreibung


»Jack and the Giants« ist ein Fantasyfilm von Bryan Singer. 2013 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Warwick Davis, Ralph Brown und Christopher Fairbank.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Bryan Singer
Produktion : Neal H. Moritz, David Dobkin, Bryan Singer
Drehbuch : Darren Lemke, Christopher McQuarrie, Dan Studney
Kamera : Newton Thomas Sigel
Schnitt : John Ottman, Bob Ducsay
Filmmusik : John Ottman
Darsteller :
Nicholas Hoult Jack
Eleanor Tomlinson Isabelle
Ewan McGregor Elmont
Stanley Tucci Lord Roderick
Eddie Marsan Crawe
Ewen Bremner Wicke
Ian McShane König Brahmwell
Christopher Fairbank Onkel
Ralph Brown General Entin
Warwick Davis Old Hamm
Bill Nighy General Fallon


Kurzkritiken


     
Bryan Singer's Neuverfilmung des Märchens HANS UND DIE BOHNENRANKE wäre gern klassisches Family-Entertainment, ist jedoch zu düster und ruppig um allen zu gefallen, zudem unrund.



Linktipp: »USA« als Produktionsland haben auch