Literarisches Werk




Übersicht


Originalsprache : Deutsch
Umfang : ca. 633 Seiten
Thema : Architektur, Selbstverwirklichung
Ort : DDR
Zeit : 1960er
Verlag : aufbau

Kurzbeschreibung


»Franziska Linkerhand« ist ein Roman von Brigitte Reimann. 1974 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Figuren


Prof. Reger
Franziska Linkerhand
Trojanowicz
Jazwauk
Gertrud
Schafheutlin


Kurzkritiken


     
trivial, anstrengend, langweilend
Das Buch "Franziska Linkerhand" hat mich überhaupt nicht gepackt, ich fand es regelrecht langweilig...Für das Erscheinungsjahr mag es ein aufwühlendes Buch gewesen sein, das ist heute aber nicht mehr aktuell.

     
nachhaltig, bereichernd, unterhaltend, fesselnd



Verfilmungen


Unser kurzes Leben
Unser kurzes Leben
(Lothar Warneke)




Ausgaben


lieferbare Ausgaben
Franziska Linkerhand
Franziska Linkerhand
(Brigitte Reimann)
aufbau, 2000, 639 S., 9783746615356
12,99 €

Bestellen
nicht mehr lieferbar
Franziska Linkerhand
Franziska Linkerhand
(Brigitte Reimann)
aufbau, 640 S., 9783351028527




Linktipp: »verfilmt« als Stichwort haben auch