Literarisches Werk


Kaiserin Elisabeth: Das poetische Tagebuch

Kaiserin Elisabeth: Das poetische Tagebuch

Brigitte Hamann

 



Übersicht


Originalsprache : Deutsch
Umfang : ca. 392 Seiten
Thema : Habsburger, Geschichte, K.u.K.-Monarchie, Gesellschaftskritik, Nachlass
Person : Elisabeth von Österreich, Sisi
Ort : Österreich

Kurzbeschreibung


»Kaiserin Elisabeth: Das poetische Tagebuch« ist eine Gedichtsammlung von Brigitte Hamann. 1984 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Charakteristik / 1 Einschätzung


Anspruch
Wissen
  6
4
    Liebe
Humor
  3
2
    Erotik
Spannung
  1
3
    Unterhaltung
Transzendenz
  6
9
   


Kurzkritiken


     
trivial, unterhaltend, melancholisch
Literarisch nicht unbedingt lesenswert aber im historischen Kontext gesehen hochinteressant und bereichernd.




Linktipp: »Gedichtsammlung« als Literaturgattung haben auch