Artikel


Betrüger

Betrüger

 




Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Zuletzt mit »Betrüger« verstichwortet


Der Stotterer (Charles Lewinsky) Literarisches Werk
Das Geheimnis des Cagliostro (Michael Schneider) Literarisches Werk
Der Bruder (Christian Schünemann) Literarisches Werk
Brighton Rock (John Boulting) Film
Vom Teufel verführt (Rudolph Maté) Film
Trance (Danny Boyle) Film
Die fantastische Welt von Oz (Sam Raimi) Film
Geld sofort (Johann Alexander Huebler-Kahla) Film
Heisses Gold aus Calador (Andrew V. McLaglen) Film
Jede Wette (Elmore Leonard) Literarisches Werk





- Literatur -

»Betrüger« als Thema

2

          
          
          

          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Betrüger« als Thema


Die zwei Gesichter des Januars
Die zwei Gesichter des Januars
(Patricia Highsmith)
     
Will man es als Kriminalroman bewerten, bietet das Werk kaum Spannung, dafür aber zu lange Beschreibungen nebensächlicher und nebensächlichster Details, als Roman über eine Dreiecksgeschichte beziehungsweise als Roman über einen Zweikampf wiederum bietet das Werk trotz langer Schilderungen eher blasse Figuren mit zu wenig Hintergrund. Für mich eine große Enttäuschung und streckenweise eine Qual.

Der Ölprinz
Der Ölprinz
(Karl May)
     
trivial, unterhaltend





»Betrüger« als Figur

2

          
          

          







- Film -

»Betrüger« als Thema

2

          
          



Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Betrüger« als Thema


Heisses Gold aus Calador
Heisses Gold aus Calador
(Andrew V. McLaglen)
     
Vergnügliche und politisch korrekte Unterhaltung von Routinier Andrew V. McLaglen mit FRÜHSTÜCK BEI TIFFANY-Star George Peppard.

Die fantastische Welt von Oz
     
Gelungene, sehr fantasievolle Vorgeschichte zum Klassiker DER ZAUBERER VON OZ aus dem Jahr 1939, toll gespielt und inszeniert, mit vielen Reminiszenzen an die frühe Filmgeschichte. Sehenswert.





»Betrüger« als Figur

2

          
          

          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Betrüger« als Figur


Brighton Rock
Brighton Rock
(John Boulting)
     
Das Seebad Brighton ist zwischen den beiden Weltkriegen ein Tummelplatz für Gauner und Verbrecher jeglicher Coloeur, die den alljährlichen sommerlichen Touristen-Ansturm zu nutzen wissen um ihre Schäfchen ins trockene zu bringen. Auch der jugendliche Pinkie will sein Stück vom Kuchen und schreckt dafür auch vor Mord nicht zurück. Legendärer Klassiker des Brit-Noir der Nachkriegszeit nach einem Roman von Graham Greene und großer Durchbruch des späteren GHANDI-Regisseurs Richard Attenborough.

Geld sofort
Geld sofort
(Johann Alexander Huebler-Kahla)
     
Bislang verschollener, jetzt wiederentdeckter Heinz-Erhardt-Film um einen Vertreter in Finanznöten, der einem Geldhai auf den Leim geht. Mit viel Wortwitz seziert Erhardt dabei humorvoll den Unternehmergeist und das Kleinbürgertum.

Trance
Trance
(Danny Boyle)
     
Danny Boyle überrascht mit einem hochspannenden Neo-Noir-Stück von größtmöglicher Raffinesse, welches jedwede Erwartungshaltung unterläuft und blendend unterhält. Ziemlich perfektes Brit-Kino.