Film


Morituri

Morituri

(Morituri)

Bernhard Wicki

 



Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Produktionsland : USA
Länge (Minuten) : 1 Stunde 55 Minuten
Thema : SS, Spion
Figur : Matrosen
Ort : Schiff, Indien, Pazifischer Ozean, Japan
Zeit : 2. Weltkrieg

Kurzbeschreibung


»Morituri« ist ein Kriegsfilm von Bernhard Wicki. 1965 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Wally Cox, Hans Christian Blech und Martin Benrath.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Bernhard Wicki
Produktion : Aaron Rosenberg
Drehbuch : Daniel Taradash
Kamera : Conrad L. Hall
Schnitt : Joseph Silver
Filmmusik : Jerry Goldsmith
Darsteller :
Marlon Brando Crain
Yul Brynner Kapitän Müller
Janet Margolin Esther
Trevor Howard Statter
Martin Benrath Kruse, 1. Offizier
Hans Christian Blech Donkeyman
Wally Cox Dr. Ambach
Max Haufler Branner



Linktipp: »Spion« als Thema haben auch