Übersicht


Originalsprache : Deutsch
Adaption : Der Andere
besprochen : Das Literarische Quartett
Umfang : ca. 317 Seiten
 
Verlag : Diogenes Verlag, Welt Edition
Produktreihe : Welt Edition
 


Kurzbeschreibung


»Liebesfluchten« ist eine Erzählsammlung von Bernhard Schlink. 2000 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.


     
unterhaltend



2 Treffer

»Schließlich verließ sie ihn. "Ich weiß nicht, was in deinem Kopf und deinem Herzen vorgeht." Sie tippte zuerst auf seine Stirn und dann auf seine Brust. "Irgendeinen Platz werde ich darin wohl haben. Aber er ist mir zu klein."«


»Kann man sich in den anderen ein zweites Mal verlieben? Kennt man den anderen beim zweiten Mal nicht viel zu gut? Setzt Verlieben nicht voraus, dass man den anderen noch nicht kennt, dass er noch weiße Flecken hat, auf die man eigene Wünsche projizieren kann?«
Stichworte: Verlieben





Der Andere
Der Andere
(Richard Eyre)
Filmdrama
1 Kurzkritik




Liebesfluchten
Liebesfluchten
(Charles Brauer)








Liebesfluchten
Liebesfluchten
(Bernhard Schlink)

Diogenes Verlag, 2014, 432 S., Kt.
12,00 €

Bestellen

Liebesfluchten
Liebesfluchten
(Bernhard Schlink)

Diogenes Verlag, 2012, 320 S., Ln.
10,00 €

Bestellen

Liebesfluchten
Liebesfluchten
(Bernhard Schlink)

Welt Edition, 2009, 256 S., Geb.


Liebesfluchten
Liebesfluchten
(Bernhard Schlink)

Diogenes Verlag, 2001, 307 S., Kt.
12,00 €

Bestellen

Liebesfluchten
Liebesfluchten
(Bernhard Schlink)

Diogenes Verlag, 2000, 307 S., Ln.