Film


Die Träumer

Die Träumer

(The Dreamers)

Bernardo Bertolucci

 



Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch, Französisch
Stichwort : Literaturverfilmung
Produktionsland : Frankreich, Italien, Großbritannien, USA
Literaturvorlage : Träumer
Länge (Minuten) : 1 Stunde 54 Minuten
Thema : Geschwisterbeziehung
Ort : Paris
Zeit : 1968

Kurzbeschreibung


»Die Träumer« ist ein Filmdrama von Bernardo Bertolucci. 2003 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Jean-Pierre Léaud, Robin Renucci und Eva Green.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Bernardo Bertolucci
Produktion : John Bernard, Jeremy Thomas
Drehbuch : Gilbert Adair
Kamera : Fabio Cianchetti
Schnitt : Jacopo Quadri
Darsteller :
Michael Pitt Matthew
Louis Garrel Theo
Eva Green Isabelle
Robin Renucci der Vater
Jean-Pierre Léaud Jean-Pierre Léaud
Anna Chancellor die Mutter


Literaturvorlage


Träumer
Träumer
(Gilbert Adair)





Linktipp: »Englisch« als Originalsprache haben auch