Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Französisch
Stichwort : Literaturverfilmung
Produktionsland : Frankreich
Länge (Minuten) : 1 Stunde 38 Minuten
FSK : 12
Zeit : 1794

Kurzbeschreibung


»Sade« ist ein Historienfilm von Benoît Jacquot. 2000 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Dominique Reymond, Sylvie Testud und François Levantal.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Benoît Jacquot
Produktion : Patrick Godeau
Drehbuch : Jacques Fieschi, Bernard Minoret
Kamera : Benoît Delhomme
Schnitt : Luc Barnier
Filmmusik : Francis Poulenc, Nicolas Fiorenza
Darsteller :
Daniel Auteuil Marquis de Sade
Marianne Denicourt Marie-Constance Quesnet („Sensible“)
Jeanne Balibar Madame Santero
Grégoire Colin Fournier
Isild Le Besco Emilie de Lancris
Jean-Pierre Cassel Vicomte de Lancris
Philippe Duquesne Coignard
Vincent Branchet Chevalier de Coublier
Raymond Gérôme Président de Maussane
Jalil Lespert Augustin
Dominique Reymond Madame de Lancris
Sylvie Testud Renée de Sade
François Levantal Latour
Frédérique Tirmont Madame d’Amblet
Daniel Martín Monsieur Santero
Monique Couturier Duchesse Villars-Brancas
Scali Delpeyrat Robespierre
Léo Le Bevillon Charles



Linktipp: »Literaturverfilmung« als Stichwort haben auch