Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Französisch
Produktionsland : Frankreich
Länge (Minuten) : 1 Stunde 30 Minuten

Kurzbeschreibung


»Der Tag wird kommen« ist ein Filmdrama und Filmkomödie von Gustave Kervern und Benoît Delépine. 2012 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Yolande Moreau, Chloé Mons und Miss Ming.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Benoît Delépine, Gustave Kervern
Produktion : Benoît Delépine, Gustave Kervern
Drehbuch : Benoît Delépine, Gustave Kervern
Kamera : Hugues Poulain
Schnitt : Stéphane Elmadjian
Darsteller :
Benoît Poelvoorde Benoît Bonzini, alias NOT
Albert Dupontel Jean-Pierre Bonzini
Brigitte Fontaine Marie-Annick Bonzini
Areski Belkacem René Bonzini
Bouli Lanners Le vigile qui 'fait'
Serge Larivière Le directeur du 'Grand Litier'
Stéphanie Pillonca L'ex-femme de Jean-Pierre
Miss Ming La jeune femme aux cigarettes
Chloé Mons La punkette
Yolande Moreau La mère de la punkette
Gérard Depardieu Juvénal


Kurzkritiken


     
Total krasse Anarcho-Sozialkomödie bei der einem öfter Mal das Lachen im Halse stecken bleibt. Benoît Poelvoorde und Albert Dupontel spielen mit vollstem Körpereinsatz.




Linktipp: »Filmdrama« als Genre haben auch