Artikel


Außereheliches Verhältnis

Außereheliches Verhältnis

 







- Literatur -

»Außereheliches Verhältnis« als Thema

2

          
          
          
          

          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Außereheliches Verhältnis« als Thema


Der Preis der Treue
Der Preis der Treue
(Diane Brasseur)
     
Trotz der Flut an Romanen über einen untreuen Ehemann wirkt die Lektüre erfrischend, zum einen da es aus der Perspektive einer Frau geschrieben ist, zum anderen durch die zarte und schlichte Beschreibung des Alltags mit authentisch wirkenden Einblicken in die Innenwelt der Beteiligten.

Angst
Angst
(Stefan Zweig)
     
nachhaltig
Eine der psychologisch tiefschürfendsten Erzählungen Stefan Zweigs, die mustergültig die beklemmenden gesellschaftlichen Verhältnisse, hier in einer gutbürgerlichen Familie Wiens, um die letzte Jahrhundertwende aufzeigt.

Brennendes Geheimnis
Brennendes Geheimnis
(Stefan Zweig)
     
Stefan Zweig stellt origineller Weise ein Kind als Leidtragender einer Affäre in den Mittelpunkt und beschreibt die verletzte Seele trefflich. Auch seine Mutter und der Baron sind in ihrem Ansinnen entsprechend getroffen.








- Film -

»Außereheliches Verhältnis« als Thema

2

          

          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Außereheliches Verhältnis« als Thema


Geh nicht fort
Geh nicht fort
(Sergio Castellitto)
     
Penelope Cruz hat sich für den Film (beinahe erschreckend) authentisch in die Rolle der Italia verwandelt. Insgesamt ist der Film angenehm ruhig, der Stoff hätte nach meinen Geschmack allerdings ein wenig weicher, ein wenig abgerundeter gedreht werden sollen.








- Hörbuch -