Kurzbeschreibung


Anton Bruckner ist . Er wurde 1824 in Ansfelden geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Sinfonie Nr. 4«, »Sinfonie Nr. 5« und »Sinfonie Nr. 8«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

JahrTitelMusikgattung
1864   Messe Nr. 1 Messe   
1869   Messe Nr. 2 Messe   
1872   Messe Nr. 3 Messe   
1877   Sinfonie Nr. 3 Sinfonie   
1881   Sinfonie Nr. 4 Sinfonie   
1884   Sinfonie Nr. 7 Sinfonie   
1886   Te Deum Te Deum   
1892   Sinfonie Nr. 8 Sinfonie   
1894   Sinfonie Nr. 5 Sinfonie   
1899   Sinfonie Nr. 6 Sinfonie   
1903   Sinfonie Nr. 9 Sinfonie   


»Bruckner, Anton« als Thema in literarischen Werken


Anton Bruckner


»Bruckner, Anton« als Person in literarischen Werken


Bruckners Sinfonien



Linktipp: »Österreich« als Geburtsland haben auch