Person


Rieck-Blankenburg, Antje

Antje Rieck-Blankenburg


* 1962


 



Übersicht


Tätigkeit : Übersetzerin
Staatsangehörigkeit : Deutschland
Muttersprache : Deutsch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Antje Rieck-Blankenburg ist eine Übersetzerin. Sie wurde 1962 geboren. Sie hat Texte übersetzt von Jenny Rogneby.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Antje Rieck-Blankenburg, Jahrgang 1962, übersetzt aus dem Schwedischen und hat neben den ersten beiden Bänden von Jenny Rognebys Leona-Reihe u. a. Arne Dahl, Jens Lapidus, Elias Palm und Jan Wallentin ins Deutsche übertragen. Sie lebt in Bühl und Frankfurt am Main.


2016    Jenny Rogneby    Leona - Der Zweck heiligt die Mittel       Roman
2017    Jenny Rogneby    Leona - Alles hat seinen Preis      


Übersetzungen erschienen in den Verlagen


Atrium (2)



Linktipp: »1962« als Geburtsjahr haben auch