Hörspiel


Frankenstein oder Der moderne Prometheus

Frankenstein oder Der moderne Prometheus

-Der moderne Prometheus -

Annette Kurth

 



Übersicht


Stichwort : Literaturbearbeitung
Produktionsfirma : WDR
Literaturvorlage : Frankenstein
Länge (Minuten) : 2 Stunden 41 Minuten

Kurzbeschreibung


»Frankenstein oder Der moderne Prometheus« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 1999. Regie führte Annette Kurth. Sprecher sind u.a. Tom Zahner, Christian Redl und Eva Maron.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Annette Kurth
Hörspielbearbeitung : Nick McCarty
Sprecher :
Hansa Czypionka Frankenstein
Jens Wawrczeck Robert
Sylvie Rohrer Elisabeth
Ernst August Schepmann Vater
Marianne Rogée Mutter
Werner Wölbern Henry
Eva Maron Justine
Christian Redl Lieutnant
Tom Zahner Matrose 1
Roland Jankowsky Matrose 2
Pjotr Olev Ladenbesitzer
Alf Marholm Priester
Mike Hoffmann William
Matthias Ponnier Schlachter
Jürg Löw Lehrer
Hans Schulze Waldmann
Hanns-Jörg Krumpholz Krempe
Gunda Aurich Margaret
Caroline Willenbrink Elisabeth als Kind
Malte-Lauritz Schrage Frankenstein als Kind
Robert Meller
Klaus Nierhoff
Christa Strobe


Literaturvorlage


Frankenstein
Frankenstein
(Mary W. Shelley)
1 Kritik
3 Kurzkritiken
1 Charakteristik




Linktipp: »Hörspiel« als Hörbuchtyp haben auch




Annette Kurth (Regie)




Tom Zahner (Sprecher)




Christian Redl (Sprecher)




Werner Wölbern (Sprecher)




Marianne Rogée (Sprecher)




Ernst August Schepmann (Sprecher)




Sylvie Rohrer (Sprecher)




Jens Wawrczeck (Sprecher)




Hansa Czypionka (Sprecher)




Roland Jankowsky (Sprecher)




Pjotr Olev (Sprecher)




Alf Marholm (Sprecher)




Klaus Nierhoff (Sprecher)




Malte-Lauritz Schrage (Sprecher)




Gunda Aurich (Sprecher)




Hanns-Jörg Krumpholz (Sprecher)




Hans Schulze (Sprecher)




Jürg Löw (Sprecher)




Matthias Ponnier (Sprecher)