Hörspiel


Die unendliche Geschichte

Die unendliche Geschichte

Anke Beckert

 



Übersicht


Literaturvorlage : Die unendliche Geschichte

Kurzbeschreibung


»Die unendliche Geschichte« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 1981. Regie führte Anke Beckert. Sprecher sind u.a. Karl Renar, Günther Sauer und Wolfgang Büttner.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Anke Beckert
Hörspielbearbeitung : Anke Beckert
Komposition : Frank Duval
Sprecher :
Harald Leipnitz Erzähler
Clemens Kleiber Bastian
Matthias von Stegmann Atréju
Horst Breitenfeld Fuchur
Ulli Philipp Kindliche Kaiserin
Gert Günther Hoffmann Koreander
Helga Anders Uyulála
Horst Sachtleben Gmork
Hanne Wieder Morla
Franz Rudnik Ygramul
Karl Renar Artax
Günther Sauer Cairon
Wolfgang Büttner Der Alte vom wandernden Berg
Jürgen Goslar Graógramán
Emely Reuer Jicha
Herbert Bötticher Argax
Ursula Traun Aiuóla
Jochen Striebeck Vater
Harry Kalenberg Panzerriese


Literaturvorlage


Die unendliche Geschichte
10 Kurzkritiken
2 Charakteristiken




Linktipp: »Hörspiel« als Hörbuchtyp haben auch




Karl Renar (Sprecher)




Günther Sauer (Sprecher)




Wolfgang Büttner (Sprecher)




Jürgen Goslar (Sprecher)




Emely Reuer (Sprecher)




Herbert Bötticher (Sprecher)




Ursula Traun (Sprecher)




Jochen Striebeck (Sprecher)




Franz Rudnik (Sprecher)




Hanne Wieder (Sprecher)




Harald Leipnitz (Sprecher)




Ulli Philipp (Sprecher)




Horst Sachtleben (Sprecher)