Hörspiel


Willy und das Meermädchen

Willy und das Meermädchen

Max Urlacher (Text)
Angeli Backhausen (Regie)

 



Übersicht


Stichwort : Originalhörspiel, Kinderhörspiel
Produktionsfirma : WDR
Literaturvorlage : Willy und das Meermädchen
Länge (Minuten) : 1 Stunde 13 Minuten

Kurzbeschreibung


»Willy und das Meermädchen« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 2011. Regie führte Angeli Backhausen. Sprecher sind u.a. Arved Birnbaum, Ernst August Schepmann und Henning Freiberg.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Angeli Backhausen
Komposition : Rainer Quade
Sprecher :
Laura Maire Paula
Elisabeth Juhnke Yilda
Valentin Brühl Willy
Ben Falkenroth Kurt
Tanja Schleiff Tante Inga
Jesco Wirthgen Tom
Max Tuveri Roberto Po
Claudia Mischke Tusnelda Spree
Nathalie Licard Madame Seine
Wieslawa Wesolowska Müterchen Wolga
Renée Knapp Lady Themes
Steffen Scheumann Stinky
Arved Birnbaum Otto Paschulke
Ernst August Schepmann
Henning Freiberg
Rainer Delventhal
Michi Kleiber
Benny Hogenacker
Roxana Samadi
Darius Schramm
Matthias Lühn
Gregor Höppner
Angelika Avenel


Literaturvorlage





Linktipp: »WDR« als Produktionsfirma haben auch




Angeli Backhausen (Regie)




Arved Birnbaum (Sprecher)




Ernst August Schepmann (Sprecher)




Roxana Samadi (Sprecher)




Gregor Höppner (Sprecher)




Steffen Scheumann (Sprecher)




Laura Maire (Sprecher)




Ben Falkenroth (Sprecher)




Tanja Schleiff (Sprecher)




Jesco Wirthgen (Sprecher)




Max Tuveri (Sprecher)




Claudia Mischke (Sprecher)




Wieslawa Wesolowska (Sprecher)