Übersicht


Pseudonym : Andrews, Maurice S.
Beruf : Schriftsteller

Kurzbeschreibung


Andrzej Szczypiorski war ein Schriftsteller. Er wurde 1928 in Warschau geboren und verstarb 2000 in Warschau.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- geboren in eine vom Bildungsbürgertum geprägte Familie
- Studium an der Untergrunduniversität
- Vater Adam, sozialistischer Historiker und Mathematiker
- 1944 Teilnahme am Warschauer Aufstand, Internierung im KZ Sachsenhausen
- Arbeit als Journalist
- seit 1955 Zusammenarbeit mit der polnischen Staatssicherheit Służba Bezpieczeństwa
- 1955 Beginn seiner literarischen Tätigkeit
- ab 1977 Veröffentlichungen in Oppositionszeitungen
- 1981 zeitweilige Internierung
- 1989-als Vertreter der Unia Demokratyczna war er Senator des polnischen Parlaments

Bibliografie


1971 Eine Messe für die Stadt Arras Roman
1986 Die schöne Frau Seidenman Roman
1991 Nacht, Tag und Nacht Roman


1 Treffer

Die schöne Frau Seidenman




Links


Andrzej Szczypiorski im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »16. Mai« als Todestag haben auch