Film


Steiner II

Steiner II

-Das Eiserne Kreuz-
(Breakthrough)

Andrew V. McLaglen

 



Übersicht


Namensvariante : Steiner – Das Eiserne Kreuz II
Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Produktionsland : Großbritannien, Deutschland
Reihe : Steiner (Filmreihe) (Bd. 2)
Vorgänger : Steiner – Das Eiserne Kreuz
Länge (Minuten) : 1 Stunde 55 Minuten
Ort : Westfront, Frankreich, Paris, Normandie
Zeit : 2. Weltkrieg

Kurzbeschreibung


»Steiner II« ist ein Kriegsfilm von Andrew V. McLaglen. 1979 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Sieghardt Rupp, Joachim Hansen und Curd Jürgens.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Andrew V. McLaglen
Produktion : Wolf C. Hartwig, Hubert Lukowski
Drehbuch : Peter Berneis, Tony Williamson
Kamera : Tony Imi
Schnitt : Helga Borsche, Herbert Taschner, Raymond Poulton
Filmmusik : Peter Thomas
Darsteller :
Richard Burton Unteroffizier/Feldwebel Rolf Steiner
Robert Mitchum Colonel Rogers
Klaus Löwitsch Unteroffizier Krüger
Helmut Griem Major Stransky
Rod Steiger US-General Webster
Michael Parks Sergant Anderson
Werner Pochath Schütze Keppel
Horst Janson Hauptmann Berger
Curd Jürgens General Hoffmann
Joachim Hansen Hauptmann Kirstner
Sieghardt Rupp Gefreiter Rothe
Dieter Schidor Paul Anselm


Kurzkritiken


     
Als Fortsetzung so überflüssig wie nur was, als Kriegsfilm absoluter Durchschnitt mit jeder Menge Stars im Kreuzfeuer. Geht so.




Linktipp: »Englisch« als Originalsprache haben auch