Film


Donnernde Hufe

Donnernde Hufe

(Thunder Over the Plains)

André de Toth

 



Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Produktionsland : USA
Länge (Minuten) : 1 Stunde 22 Minuten

Kurzbeschreibung


»Donnernde Hufe« ist ein Western von André de Toth. 1953 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Fess Parker, James Brown und Lane Chandler.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : André de Toth
Produktion : David Weisbart
Drehbuch : Russell S. Hughes
Kamera : Bert Glennon
Schnitt : James Moore
Filmmusik : David Buttolph
Darsteller :
Randolph Scott Captain David Porter
Lex Barker Captain Bill Hodges
Phyllis Kirk Norah Porter
Charles McGraw Ben Westman
Henry Hull Lt. Col. Chandler
Elisha Cook Jr. Joseph Standish
Hugh Sanders H.L. Balfour
Lane Chandler Mike Faraday
James Brown Conrad
Fess Parker Kirby
Mark Dana Lt. Williams


Kurzkritiken


     
Stark um Realismus bemühter Militär-Western von André de Toth mit Randolph Scott als empathischem Befehlsempfänger, der im Post-Bürgerkriegs-Texas für die Stabilisierung der Verhältnisse sorgen muss. Einen seiner Widersacher in den eigenen Reihen spielt dabei Lex Barker sehr überzeugend.



Linktipp: »Western« als Genre haben auch