Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Französisch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Andre Gorz ist ein Autor. Er wurde 1923 in Wien geboren. Ein bekanntes Werk ist »Brief an D.«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- Sohn eines jüdischen Wiener Holzhändlers und einer Sekretärin
- Geburtsname Gerhard Hirsch
- 1939 Schulausbildung in einem katholischen Internat in Lausanne in der Schweiz
- anschließendes Chemiestudium in Lausanne
- lernte in der Schweiz seine spätere Frau Dorine kennen
- 1949 Umsiedlung nach Frankreich
- dort Pressereferent,Privatsekretär und später Redakteur bei der Zeitung Paris Presse
- 1954 französischer Staatsbürger
- 1960 Redaktionsmitglied der Les Temps Modernes
- 1964 Mitbegründer/stellvertretender Chefredakteur des Le Nouvel Observateur
- 2007 Gorz nimmt sich zusammen mit seiner Frau das Leben


2006 Brief an D. Brief



Eva Moldenhauer   (1 Übersetzung)



Linktipp: »Autor« als Tätigkeit haben auch