Übersicht


Kurzbeschreibung


Andor Gábor war . Er wurde 1884 in Újnéppuszta geboren und verstarb 1953 in Budapest.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- 1919 floh nach Wien über Paris nach Berlin
- Mitarbeiter der kommunistischen "Roten Fahne"
- 1934 emigrierte in die Sowjetunion
- nach Kriegsende Rückkehr nach Ungarn
- war verheiratet mit Übersetzerin Olga Halpern


Linktipp: »21. Januar« als Todestag haben auch