Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Deutsch
Produktionsland : Deutschland
Länge (Minuten) : 1 Stunde 29 Minuten
FSK : 16
Ort : London, Frankreich

Kurzbeschreibung


»Der Zinker« ist ein Kriminalfilm von Alfred Vohrer. 1963 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Kurt von Ruffin, Fritz Fiedler und Heinrich Gies.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Alfred Vohrer
Produktion : Horst Wendlandt
Drehbuch : Harald G. Petersson
Kamera : Karl Loeb
Schnitt : Hermann Haller
Filmmusik : Peter Thomas
Darsteller :
Heinz Drache Inspektor Elford
Barbara Rütting Beryl Stedman
Günter Pfitzmann Frank Sutton
Eddi Arent Josua Harras
Klaus Kinski Krischna Alexander Jefferson
Jan Hendriks Mr. Leslie
Inge Langen Millie Trent
Agnes Windeck Nancy Mulford
Wolfgang Wahl Sergeant Lomm
Siegfried Wischnewski Der Lord
Siegfried Schürenberg Sir Geoffrey Fielding
Albert Bessler Butler James
Heinz Spitzner Polizeiarzt Dr. Green
Erik von Loewis Juwelier Blazer
Stanislav Ledinek Der Champ
Winfried Groth Jimmy Greame
Michael Chevalier Larry Greame
Heinrich Gies Brownie
Fritz Fiedler Wärter
Kurt von Ruffin Chauffeur
Fritz Eberth Porter
Heinz Petruo Smith
Thomas Eckelmann Beamter
Bernd Wilcewski Harry
Erik Pukass Bobby
Peter von Alten King
Dietrich Kerky Tommy
Horst Knuth Double des Zinkers
Eva Ebner Sir Geoffreys Sekretärin



Linktipp: »Kriminalfilm« als Genre haben auch