Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Deutsch
 


Kurzbeschreibung


Albert Hofmann ist ein Autor. Er wurde 1906 in Baden AG geboren. Ein bekanntes Werk ist »LSD, mein Sorgenkind«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- ältestes von vier Geschwistern
- Vater war Werkzeugmacher und erkrankte schwer
- kaufmännische Lehre
- Matura
- 1925 Beginn des Chemiestudiums an der Universität Zürich
- 1929 Promotion mit Auszeichnung
- 40-jährige Tätigkeit bei Sandoz in Basel
- 1943 Entdeckung der halluzinogenen Wirkung von LSD
- lebte auf Rittimatte in der Gemeinde Burg am Rande des Jura
- Freundschaft mit Ernst Jünger
- starb an den Folgen eines Herzinfarkts


1979 LSD, mein Sorgenkind Sachbuch Erlebnisbericht


»Hofmann, Albert« als Person in literarischen Werken


Das Licht



Linktipp: »1906« als Geburtsjahr haben auch