Film


Jason Goes to Hell – Die Endabrechnung

Jason Goes to Hell – Die Endabrechnung

(Jason Goes to Hell: The Final Friday)

Adam Marcus

 



Übersicht


Namensvariante : Freitag der 13. Teil 9 - Jason Goes to Hell
Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Produktionsland : USA
Länge (Minuten) : 1 Stunde 27 Minuten
 
 
 


Kurzbeschreibung


»Jason Goes to Hell – Die Endabrechnung« ist ein Horrorfilm, Fantasyfilm und Thriller (Film) von Adam Marcus. 1993 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Kane Hodder, John D. LeMay und Kari Keegan.


Regisseur : Adam Marcus
Produzent : Sean S. Cunningham
Drehbuchautor : Jay Huguely, Adam Marcus
Kameramann : Bill Dill
Filmeditor : David Handman
Filmkomponist : Harry Manfredini
Darsteller :
Kane Hodder Jason Voorhees/Sicherheitsmann/Freddy Krueger
John D. LeMay Steven Freeman
Kari Keegan Jessica Kimble
Steven Williams Creighton Duke
Steven Culp Robert Campbell
Erin Gray Diana Kimble
Rusty Schwimmer Joey B
Richard Gant Coroner
Leslie Jordan Shelby
Billy Green Bush Sheriff Ed Landis


Kurzkritiken Jason Goes to Hell – Die Endabrechnung (Adam Marcus) 6/10 1 6 6


     
Im Rahmen der legendären Slasher-Reihe selbstreferenzielle Schlachteplatte, die zwar als Fortsetzung nur wenig Sinn ergibt, aber erstaunlich gut unterhält.